Das kann die Wunderwurzel Kurkuma

Das Althergebrachte bewahren – Neues wagen
Juni 13, 2017
TOP 5 – Schlankmacher
März 14, 2018

In Indien ist Kurkuma schon seit Jahrtausenden als Heilpflanze in der Ayurveda-Medizin bekannt. In europäischen Haushalten findet man die Wunderwurzel nur selten. Dabei kann Kurkuma wahre Wunder bewirken. In diesem Blogpost klären wir euch über die Wirkweisen von Kurkuma auf und ihr erfahrt wie auch ihr von ihrer Wirkung in Form von Kurkumatee profitieren könnt.

Miss Mindful Tee enthält auch Kurkumatee

Wirkungsweisen von Kurkuma 

Bekannt ist Kurkuma in Südostasien vor Allem durch ihre entzündungshemmende Wirkung geworden. Sie soll aber auch

  • vor Krebs schützen
  • die Ausbreitung von Tumoren verhindern
  • vor Herzinfarkten schützen
  • und den Heilungsprozess bei Arthrose unterstützen.

Kurkumatee als Brain Booster

Für unseren Tee Miss Mindful haben wir auch Kurkuma verwendet. Wieso haben wir uns dazu entschieden Kurkuma als eines der Inhaltsstoffe von Miss Mindful zu verwenden?

In Studien konnte nachgewiesen werden, dass Kurkuma bei einer regelmäßigen Einnahme das Gehirn und seine Struktur schützt und so auch vor Krankheiten wie Alzheimer schützen kann. Das ganze ist durch den Botenstoff Turmeric möglich, welcher im Kurkuma enthalten ist. Dieser Stoff ist essentieller Bestandteil des Gehirns und ermöglicht so die Selbstreparatur des Gehirns.

An der Monach University in Australien wurde 2014 eine Studie dazu veröffentlicht. Demnach reicht bereits 1 g Kurkuma täglich aus um das Arbeitsgedächtnis eines gesunden Erwachsenen zu optimieren und dadurch seine Gedächtnisleistung erwiesener maßen zu verbessern.

Was zu beachten gilt

Kurkuma enthält einen großen Wirkstoff-Cocktail. Dieser kann jedoch nicht optimal aufgenommen werden, wenn man Kurkuma alleine als solches einnimmt. Aus diesem Grund sollte man immer auch eine Prise schwarzen Pfeffer zusammen mit Kurkuma kombinieren. Der im schwarzen Pfeffer enthaltene Scharfstoff Piperin erhöht die Bioverfügbarkeit um ein vielfaches. Dadurch werden die Inhaltsstoffe vom Kurkuma besser aufgenommen.

Einen ähnlichen Effekt findet man auch beim Fett. Die Vitamine A, D, E und K haben eine höhere Bioverfügbarkeit, wenn sie zusammen mit Fetten oder Ölen konsumiert werden. Aus diesem Grund spricht man bei diesen Vitaminen auch von fettlöslichen Vitaminen

Unsere Superheldin Miss Mindful

Superheldin Miss Mindful

In unserem Tee Miss Mindful ist neben Ginseng, Gun Powder, Mate Tee, Gingkoblättern
und vielen weiteren natürlichen Inhaltsstoffen auch Kurkuma und schwarzer Pfeffer enthalten.

So kannst auch du von den vielen Wirkungsweisen von Kurkuma profitieren.

Unsere Superheldin Miss Mindful begleitet dich dabei deine Konzentration zu steigern und auch in hektischen Situationen einen klaren Kopf zu behalten. Wenn du Miss Mindful noch nicht kennst, dann schau doch mal in unserem Shop vorbei.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.